RELAIS


Auf der östlichen Seite der Montagnola Senese, zwischen unberührten Wäldern und der üppigen Natur der Schutzgebiete Alto Merse und Basso Merse, wurde das „Le Macine di Stigliano“ in einem Gebäude eingerichtet, das zu einer der vielen mittelalterlichen Festungen gehörte, die diese Hügel seit alter Zeit prägen. Es wurde sorgfältig restauriert, um ihm den Glanz jener Zeit zurückzugeben, als es im 11. Jahrhundert von den Grafen Ardengheschi errichtet wurde. Die ursprüngliche Festungsanlage, die wie viele andere in der Region des Val di Merse dieser adeligen lombardischen Familie gehörte, ist heute ein 4-Sterne-Hotel, ausgestattet mit allem Komfort. Es wurde mit Geschmack und Eleganz eingerichtet, um den Zauber und die Schönheit dieses Ortes intakt zu erhalten.


Die privilegierte Lage des Hotels „Le Macine di Stigliano“ erlaubt es den Gästen, die wunderschöne Gegend zu entdecken: eingebettet zwischen den sanften Hängen der sienesischen Hügel, erreicht man von hier aus in nur wenigen Autominuten Siena, die Stadt des Palio und der Contraden. Das gleiche gilt für die kleinen Dörfer, Kirchen, Wälder und Bäche, die das Tal schmücken. Die gesamte Provinz Siena ist leicht zu erreichen: von der Abtei San Galgano bis zu den Weinbergen und Weinkellern des Chianti, von den Thermalbädern bis zu den mittelalterlichen Städten Montalcino, Pienza und Monteriggioni. Unser Hotel ist der perfekte Ausgangspunkt, um diese bezaubernde Gegend der Toskana zu erkunden und ihre Geheimnisse zu entdecken.



Das Hotel „Le Macine di Stigliano“ ist ein idealer Ort, um in die Schönheit einzutauchen und die toskanische Landschaft zu erkunden, den Geschmack der Weine und der toskanischen Küche zu entdecken, für ein Wochenende eine romantische Flucht zu unternehmen oder um sich einen erholsamen Urlaub zu gönnen.

Jetzt buchen

Ihre Bedürfnisse sind
das Wichtigste für uns


SENDEN SIE UNS EINE NACHRICHT
MIT IHREN SPEZIELLEN WÜNSCHEN